„Na ja, mein Hund ist ja schon 3 Jahre alt, da hilft eine Hundeschule nicht mehr.“
FALSCH, denn ein Hund ist zum Lernen nie zu alt. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass gerade ältere Hunde sehr lernbegierig sind, da es Abwechslung ins Hundeleben bringt.

Egal ob Sie einen älteren Hund aus dem Tierheim geholt haben oder Sie an Ihrem langjährigen vierbeinigen Begleiter plötzlich die eine oder andere „Macke“ feststellen, es ist nie zu spät.

Ein Hund lernt nie aus

ZVR.: 960935780

ImpressumImpressum.html

Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln,
aber man kann einiges aus ihnen herausstreicheln.

Astrid Lindgren

DownloadDownload.html
LinkLink.html
KontaktKontakt.html
BilderBilder/Bilder.html
PressePresse.html
HomeHome.html
Über unsUber_uns.html
Das TeamDas_Team.html
Mitglied werdenMitglied_werden.html
KurseKurse.html